Logo

Musikvideo “Tschüss” für Melanus Kwest & Phong Bak (MKPB)

04.04.2012

“Tschüss” heißt das bis dato jüngste PFLASTERFILME°-Projekt mit Melanus Kwest und Phong Bak, kurz: MKPB. Die beiden Musiker sind über Insiderkreise hinaus für intelligenten, deutschsprachigen Hip-Hop bekannt.

 

Für uns war von Anfang an klar, dass dies kein gewöhnliches Hip-Hop Video werden sollte. Um das zu erreichen entwickelten wir ein besonderes optisches Konzept mit dem Anspruch, die ehrlichen Lyrics des Songs auch in den Bilder zu transportieren.

Für uns bedeutete das nicht nur, die Wirkungen der Liveperformances von Melanus Kwest und Phong Bak erlebbar zu machen, sondern auch selbst im wahrsten Sinne des Wortes Hand anzulegen.

Daraus ergab sich eine Teilung der Produktionsschritte in zwei Phasen. In der ersten Phase gingen wir zusammen mit den Künstlern ins Studio und nahmen sie, ähnlich einem Livegig, ungezwungen bei ihrer Performance zu dem Titel auf.

Einen Einblick in diese Phase bekommt ihr in dem Making-Of, hergestellt von La Bagage & Goldenshot Productions:

 

Nachdem wir das Material geschnitten hatten folgte Phase zwei, die dem Video seine Einzigartigkeit verleihen würde. Mit der Idee, Effekte nicht digital am Rechner zu gestalten, sondern sie direkt und in Echtzeit von Hand zu performen ging unser Team, ausgestattet mit farbigem Papier, Scheren, einem Beamer und der Kamera, wieder ins Studio. Hier erarbeiteten wir gemeinsam eine Choreografie und studierten sie ein. Am Ende lösten wir nur noch die Kamera aus und hielten unsere Art des Puppenspiels fest.

Das Ergebnis ist ein außergewöhnliches Video mit einer Echtzeit-Effekt-Performance ohne Schnitt. Den Beweis liefert unsere Making-Of Spycam:

 

Am 01. April 2012 wurde das Video offiziell veröffentlicht und ist nun auf unterschiedlichen Videoplattformen zu sehen.